City Light

Leuchtende Werbepower - Flächendeckend in ganz Oberösterreich

Das City Light gilt als das stärkste Plakat der Welt. Die Werbebotschaft wird dabei punktgenau an die Zielgruppe geliefert, und dies an den attraktivsten Plätzen in Oberösterreich. Die VISIOmedia verfügt aktuell über 550 City Light Flächen in allen 18 oberösterreichischen Bezirken. Wir können somit als einziger Anbieter eine flächendeckende Kampagne in Oberösterreich im Bereich City Light anbieten.
 

Vorteile der Werbewirksamkeit

 

  • 54 % der Bevölkerung erinnern sich an ein oder mehrere City Light Sujets
  • 51 % können mit einer Fotovorlage ein konkretes Sujet wieder erkennen
  • 32 % können aus dem Gedächtnis konkrete City Light Sujets beschreiben
  • 20 % können richtige, wesentliche Details wiedergeben (Slogan, Key-Visual,...)
  • Hohe Aufmerksamkeit durch Hinterleuchtung
  • Bessere Einsehbarkeit durch Alleinstellung
  • Transportiert Image und Qualität
  • Plakatierung erfolgt tagesgenau

 

Qualitativ hochwertige Produktion

City Light Plakate werden in einem Stück auf 150 g Spezial-Affichen Papier gedruckt (sichtbare Fläche: 115 cm Breite x 171 cm Höhe). Um die Hinterleuchtung optimal auszunutzen, empfiehlt sich ein mindestens zweifarbiger Konterdruck auf der Rückseite. Die Plakate werden plan auf einer Palette abgesetzt oder verpackt in einer Rolle geliefert. Die Affichierung erfolgt jeweils in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Es können auch mehrwöchige Kampagnen ohne Sujetwechsel gebucht werden.

 

Wo Werbung wirkt - Standorte

 

Standorte in Linz und Linz-Umgebung:

  • Euro 81,-- pro Fläche/Woche

Alle anderen Standorte in Oberösterreich:

  • Euro 60,-- pro Fläche/Woche

Montage: Euro 10,-- je City Light Plakat

Alle Preise verstehen sich exklusive der gesetzlichen Abgaben und Steuern.

 

 

Buchung

Als Dienstleister im Bereich der Außenwerbung sind die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden unser oberstes Anliegen. Die Standorte der Werbeflächen können deshalb – je nach Verfügbarkeit – individuell regional zusammengestellt werden. Die Buchung sollte zumindest 10 bis 14 Wochen vor Beginn der Kampagne erfolgen.

Zur Online-Buchungsanfrage